Info-Material

Der Lehrfilm „Mit dem Förster durch das Waldjahr“

Der Film führt auf interessante Weise in die faszinierende Welt des Waldes. Ausgehend von der Frage, was die Holz-Figur und die kleinen Bucheckern miteinander zu tun haben, wird die Lebensgemeinschaft Wald erkundet. Über ein ganzes Jahr unternehmen 9 Schulkinder mit Herrn Erdmann, dem Förster, Entdeckungsreisen in den Wald.

Bäume, Frühblüher, das Leben im Gewässer, Pilze und Spinnen sind nur einige Beispiele für die spannenden Geheimnisse, die die Kinder lüften.

Wir lernen die Leistungen des Waldes für uns Menschen kennen: Er ist Luftfilter und Trinkwasserlieferant, er bietet Erholung und Entspannung. Und er liefert uns mit seinem Holz einen umweltfreundlichen Rohstoff.

Was zur Arbeit des Försters gehört, welche Menschen noch im Wald arbeiten, wie sie das Holz ernten, auch das ist zu sehen. Der Handlungskreis schließt sich in einer Fabrik für Holzspielzeuge.

Der Film informiert nicht erschöpfend. Er wirft vielmehr Fragen auf und motiviert, selbst auf Entdeckungsreise im Wald zu gehen, zu riechen, zu fühlen, zu schmecken und zu beobachten.

 

zurück zur Medienbox Wald

  |