Niedersächsische Landesforsten | Bienroder Weg 3 | 38106 Braunschweig | 0531-1298-224 | 0175 -9125885 |

Berufswelt Wald

Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

Das Freiwillige Ökologische Jahr ist ein Bildungsjahr für junge Menschen. Es hat die Ziele, ökologische, soziale, kulturelle und interkulturelle Kompetenzen zu vermitteln und das Verantwortungsbewusstsein für das Gemeinwohl zu stärken. Im FÖJ soll insbesondere Umweltbewusstsein entwickelt werden, um ein kompetentes und nachhaltiges Handeln für Natur und Umwelt zu fördern.

In einigen Waldpädagogikzentren, Walderlebniseinrichtungen und  Forstämtern der Landesforsten) können junge Leute zwischen 16 und 27 Jahren ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) absolvieren.

Allgemeine Hinweise und Infos zu den Einsatzstellen, zum Bewerbungsverfahren sowie zum FÖJ allgemein finden Sie beim Niedersächsischen Umweltministerium oder bei der Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz (NNA).