Niedersächsisches Forstamt Neuenburg

FriedWald® Hasbruch

Begraben an den Wurzeln eines Baumes! Diese alternative Form der letzten Ruhe bietet der FriedWald Hasbruch bei Hude. In dem ca. 35 ha grossen Mischwald wachsen Eichen, Eschen, Ahorne und andere Laubbäume unterschiedlichen Alters. Eingebettet in den Wald ist ein stiller See, der bei einer Wanderung durch den Wald zum Verweilen einlädt.

Informationen zum Friedwald und zu den verschiedenen Alternativen einer Urnenbeisetzung im Wurzelbereich der Friedwaldbäume erhalten Sie beim Forstamt von Herrn Hartmut Krause.

Hier gelangen Sie zur Seite unserer Partnerfirma FriedWald mit weiteren Informationen zum  FriedWald Hasbruch.

FriedWald - Motive

  |  
Übersichtskarte NFA Neuenburg mit Revierförstereien

Niedersächsisches Forstamt Neuenburg

Zeteler Strasse 18

26340 Zetel

 

Tel.: 04452 – 9115 0

Fax: 04452 – 9115 55

mail:poststelle(at)nfa-neuenbg.niedersachsen.de