Waldpädagogikzentrum Wisentgehege

Kindergeburtstage direkt im Wisentgehege

Spannende Tierrundgänge

 

 

Ausgerüstet mit einem Erkundungsbogen können die kleinen Tierforscher mit unserer fachkundigen Begleitung im Wisentgehege auf Entdeckungstour gehen. Viele Rätsel und Beobachtungsaufgaben machen den Tierrundgang spannend und abwechslungsreich. Wir besuchen mit den Kindern auf einem Rundkurs durch das Wisentgehege ausgewählte Tiere. Diese beobachten wir gezielt und finden über sie einige Besonderheiten und Einzigartigkeiten heraus, dabei beachten wir auch jahreszeitliche Phänomene. Es kommt nicht auf Vorwissen an, vielmehr auf Spaß und Freude am Suchen, Erkunden, Vergleichen, Zeichnen und Schätzen. Auch das bewusste Wahrnehmen mit den verschiedenen Sinnen ist uns wichtig: Wir haben einige spannende Anschauungsgegenstände im Gepäck, diese können die Kinder abtasten und fühlen; wir beachten unterwegs interessante Geräusche und Gerüche.

 

 

Die Dauer der Betreuung der Gruppe durch unsere Pädagogen ist individuell wählbar und kann einen Teil oder den ganzen Rundgang umfassen. Das Material wird von uns gestellt.

 

 

Zielgruppe:           Kinder ab 6 Jahren

                             Gruppengröße: maximal 10 Kinder

Dauer:                   Je nach Alter der Teilnehmer 2,0 bis 2,5 Stunden

 

 

 

 

Für die Altersgruppe ab 11 Jahren bieten wir auch ein erweitertes Programm aus gezielten Workshops und anschließendem Tierrundgang an. Während es beim Tierrundgang darum geht, verschiedene Tiere zu finden und etwas Besonderes über sie herauszufinden, lernen die Kinder im Workshop auf erlebnisreiche Weise Allerhand über eine ausgewählte Tierart und machen unter unserer Anleitung viele spannende Beobachtungen. Dazu gehören auch Spiele und Aktivitäten rund um Natur und Tier, bei denen die Phantasie der Kinder, ihre Wahrnehmung mit den Sinnen angeregt oder den Kindern die eine oder andere Besonderheit aus der Natur nahe gebracht wird.

 

 

Wir beginnen mit einem Workshop, bei dem eine Tierart oder ein Thema im Mittelpunkt steht. Danach bilden wir kleine Forscherteams aus drei bis vier Kindern, diese dürfen die Tour dann auf eigene Faust fortsetzen. Die weitere Begleitung der Kindergruppe und den abschließenden Vergleich mit der Musterlösung übernehmen die Eltern.

 

 

Zielgruppe:  Kinder ab 11 Jahren

 

Gruppengröße:      maximal 12 Kinder

 

Dauer:                   Je nach Alter der Teilnehmer 2,5 bis 3,0

 

                             Stunden

 

 

  |