Presseinformationen

Pressedetail

09.11.2017

Verkehrssicherung im Wildenloh

Verkehrssicherungsarbeiten im Wildenloh

 

 (Edewechte/Oldenburg) An der viel genutzten Wander- und Laufstrecke vom kleinen Waldparkplatz entlang des Spielplatzes bis zum großen Wanderparkplatz im Wildenloh werden in der kommenden Woche Verkehrssicherungsarbeiten durchgeführt. Abgestorbene und gefährliche Bäume werden gefällt. „In dem Zuge werden wir zugunsten jüngerer Eichen und Buchen punktuell auch einige erntereife Alteichen mit nutzen.“, erläutert Revierförster Stephan Nienaber das  Vorgehen, bei dem anschließend der sehr stark genutzte Erdwanderweg wegen seiner zentralen Bedeutung für die Waldbesucher schnell wieder hergerichtet werden soll. Es wird sehr darum gebeten, die aus Sicherheitsgründen notwendigen Sperrungen unbedingt zu beachten und diese auf dem nördlichen Weg zu umgehen.


Dateien:

zurück

  |