Presseinformationen

Pressedetail

12.12.2017

Faszination Pilz

Forstamt Nienburg bietet mehrtätiges Pilzseminar an

(Nienburg) Pilze üben auf viele Menschen eine Faszination aus, sind oft wunderschön in Ihrer Formenvielfalt und Farbgebung und bieten vieles mehr, als sie nur zu essen! Aufgrund des großen Erfolges vor drei Jahren  bietet das Waldpädagogikzentrum Hahnhorst im nächsten Jahr wieder eine Ausbildung zum „PilzCoach“ mit folgenden Themenbereichen an:
Ökologie der Pilze, Bedeutung im Ökosystem, Lebensformen, Pilzgrundwissen, Formenvielfalt, Pilzbestimmung, Lagerung, Zubereitung und Unterscheidung von Speise- und Giftpilzen.
Um das Thema auch von der pädagogischen und praktischen Seite auszuprobieren, wird Papier geschöpft, mit Pilzen geschrieben und gemalt, sowie in alter Tradition mit Zunderschwamm Feuer entzündet oder Pilzschmuck hergestellt. „Spiele und Aktionen für Kinder rund um das Thema „Pilze finden ebenfalls ihren Platz“, erklärt  Michael Knipping von den Niedersächsischen Landesforsten, der die Fortbildung organisiert hat. Eine Prüfung rundet das erlernte Pilzwissen ab.

 

Der PilzCoach verteilt sich auf sechs Module an verschiedenen Terminen. Es finden immer zwei Module aufeinanderfolgend statt. Am Ende der Ausbildung steht den Teilnehmern eine Prüfung bevor. Diese besteht aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil.

 

 

Termine:        10.-11. März,  8.- 9. September sowie 10.-11. November, jeweils 9:30 bis 18:00,

 

Ort:                 Waldpädagogikzentrum Hahnhorst, Schachtstraße 166 ,27252 Schwaförden 

 

Kosten:          360,00 € p. Person für 6 Seminartage inkl. Prüfung u. Seminarunterlagen

 

Anmeldung   Michael Knipping, Tel. 04277-9640135 od. Michael.Knippin(at)nfa-nienburg.niedersachsen.de 

Referenten:   Dr. Rita und Frank Lüder

 

Weitere Informationen zu den Niedersächsischen Landesforsten finden Sie unter www.landesforsten.de

 

Ein  Foto  steht für Sie unter www.landesforsten.de/Region-Niedersachsen-Mitte.2062.0.html als Download bereit.

 

Für die Presse bieten wir zu aktuellen Ereignissen und Meldungen Bilder und Texte zum Download an. Die zum Download angebotenen Fotos dürfen nur gemeinsam mit der Pressemitteilung oder dem Thema veröffentlicht werden, mit dem sie in Verbindung stehen und müssen mit einem ungekürzten Urheberrechtsnachweis versehen sein, wie er jeweils an den Abbildungen angeben ist

 


Dateien:

zurück

  |