Presseinformationen

Pressedetail

12.06.2018

Veranstaltungshinweis: Entspannungsort Wald

Waldbaden oder Shinrin Yoku

Entspannungsort Wald

(Schwaförden/Landkreis Diepholz) Über die gesundheitsfördernden Wirkungen von „Doktor Wald“ wird derzeit viel berichtet. Die Forschung belegt mehr und mehr die positiven Auswirkungen des Waldes auf Körper und Geist. In Kooperation mit dem Waldpädaogikzentrum Hahnhorst bietet Diplom-Biologin Jessica Roßberg-Schramm am 23. Juni eine ordentliche Portion „Waldbaden“, wie dieser Trend auch genannt wird, an. „Ich mache eine leichte Wanderung mit Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen. Dabei nehmen wir uns ganz bewusst Zeit und tauchen in den Wald mit seinen kleinen und großen Wundern ein“, so Frau Roßberg-Schramm, die auch als Waldpädagogin für die Niedersächsischen Landesforsten tätig ist.

 

Die dreistündige Tour kostet 12 Euro pro Teilnehmer. Start ist am Waldpädagogikzentrum, Schachtstraße 166 in Schwaförden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung: Mail jessica.rossberg(at)gmx.de oder Tel. 01785616445

 

 

Veranstaltungshinweis kurz gefasst

 

Waldbaden – Shinrin Yoku

Wanderung mit Jessica Roßberg-Schramm, Dipl. Biologin und zert. Waldpädagogin

am 23. Juni 2018

von 14 bis 17 Uhr

Start: Waldpädagogikzentrum, Schachtstr. 166, Schwaförden

Kosten 12 Euro/Teilnehmer

Anmeldung: Mail jessica.rossberg(at)gmx.de oder Tel. 01785616445

 

 

.


Dateien:

zurück

  |