Presseinformationen

Pressedetail

23.02.2018

Waldführung zum Tag des Waldes 2018

Waldpädagogikzentrum Elbe-Weser bietet Waldführung anlässlich des Internationalen Tag des Waldes an

(Harsefeld) Am 24. März 2018 bietet das Waldpädagogikzentrum (WPZ) Elbe-Weser eine Waldführung von 10:00 bis 12:00 Uhr im Tinster Wald an. Die Führung ist besonders für Familien mit Kindern zwischen 5 und 10 Jahren geeignet.

Mit Waldpädagogin Gesa Tiedemann können die Teilnehmer den Lebensraum Wald erkunden und lernen, warum der Wald für den Menschen so wichtig ist. Bei spannenden Aktionen werden Baumarten bestimmt, Spuren jeglicher Art von Tieren des Waldes gesucht und herausgefunden was sich alles im Boden tummelt. Zum Abschluss werden die Teilnehmer sich künstlerisch betätigen, um die Waldgeister für den nächsten Waldbesuch milde zu stimmen.

Die Kosten betragen 3,00 € / Kind und 5,00 € / Erwachsener.

Um Anmeldung wird gebeten unter: gesa.tiedemann(at)gmx.net

oder 04762-1847847

Die Niedersächsischen Landesforsten betreiben in Niedersachsen landesweit 11 Waldpädagogikzentren, in denen waldbezogene Umweltbildung angeboten wird. Die WPZ arbeiten dabei eng mit freiberuflichen zertifizierten Waldpädagoginnen und Waldpädagogen zusammen.

Informationen zum WPZ Elbe-Weser, Veranstaltungen sowie Kontaktdaten finden Sie im Internet unter www.landesforsten.de/Waldpaedagogikzentrum-Elbe-Weser.2502.0.html  

Besuchen Sie uns im Internet: www.landesforsten.de

 

 


Dateien:

zurück

  |