Solling - Waldgebiet des Jahres 2013

Buchenwald im Solling von schräg unten
Buchenwald im Solling

Der Solling - er liegt mitten in Deutschland, hat in seiner Heimat zahlreiche Verehrer, doch nur wenige kennen ihn als vertrauten Nachbarn.

 

Seine Wahl zu Deutschlands Waldgebiet des Jahres 2013 soll jetzt helfen, den Solling in ganz Deutschland bekannter zu machen.

 

Forstleute wollen dazu ihr jüngst ausgezeichnetes Waldgebiet ein Jahr lang bewerben. Ziel ist es, Bürgerinnen und Bürger der Region über ihren Wald zu informieren. Auch Besuchern und Gästen im Solling wollen Forstleute das Ökosystem Wald näher bringen und ihnen Aufgabe und Bedeutung der Forstwirtschaft veranschaulichen. Zahlreiche Veranstaltungen sind in den nächsten Monaten geplant. Zu jeder Jahreszeit bieten sie geführte Wanderungen, Exkursionen, Feste und Besichtigungen an. Ob draußen in der Natur oder drinnen im Saal, die ganze Vielfalt der Waldregion ist Thema eines bunten Jahreskalenders.

 

Auf der Internetseite www.waldgebiet-des-jahres.de stehen Veranstaltungen, aktuelle Meldungen, spannende Reportagen und Förstertipps aus dem Solling im Netz. Wo die Natur im Solling besonders schön ist und welche Arbeiten die Menschen im Wald derzeit verrichten, verraten die Forstämter Dassel und Neuhaus in regelmäßig erscheinenden Presseartikeln.

 

www.waldgebiet-des-jahres.de

Solling - Waldgebiet des Jahres

Flash ist Pflicht!
  • Exmoorponys im Hutewaldprojekt im Solling
  • Blick über Wälder und Weserschleife am Solling

Waldumfrage - Was macht ein Foerster mit ATMO

Flash ist Pflicht!
von Jan Fragel

Waldumfrage - Was bedeutet der Wald fuer sie

Flash ist Pflicht!
von Jan Fragel
  |  

Audio-Podcast "Waldzeit":

Safari im Solling

Presseinformationen zum Solling

Solling als "Waldgebiet des Jahres 2013" jetzt offiziell ausgezeichnet. NLF-Präsident Dr. Klaus Merker nahm Auszeichnung vom BDF-Bundesvorsitzenden Hans Jakobs entgegen.

Niedersachsens neuer Landwirtschaftsminister Christian Meyer hielt Festrede.

zur Presseinformation

15.02.2013: Das Waldgebiet des Jahres wird ausgezeichnet

Forstleute laden ein zur Eröffnungsveranstaltung am 9. März

zur Presseinformation

Ansprechpartnerin

Sie haben Fragen zum Waldgebiet des Jahres 2013?

Wenden Sie sich bitte an

Frau

Daniela Düker

Forstamt Neuhaus

Tel.: 0160-8833248

Daniela.Dueker(at)nfa-neuhaus.niedersachsen.de