Niedersächsische Landesforsten | Bienroder Weg 3 | 38106 Braunschweig | 0531-1298-224 | 0175 -9125885 |

Niedersächsisches Forstamt Oldendorf

Träger öffentlicher Belange

Das Nds. Forstamt Oldendorf als Beratungsforstamt

Gesteinsabbau

Als Beratungsforstamt der Waldbehörden bei den Landkreisen Schaumburg und Hameln-Pyrmont gibt das Forstamt fachliche Hinweise und Ratschläge für die dort anfallenden Waldumwandlungs- und Erstaufforstungsanträge der Bürgerinnen und Bürger. Auch bei der Verfolgung und Ahndung ungenehmigter Waldumwandlungen oder –sperrungen wirken wir mit.

 

Als Träger öffentlicher Belange nimmt das Forstamt Stellung zu allen öffentlich-rechtlichen Planungen in seinem Forstamtsbereich, die Wald berühren können, wie z.B. Bebauungspläne, Straßen- und Trassenplanungen, Planungen für die Müllentsorgung oder die Anlage von Windkraftanlagen.

 

 

zur Hauptseite Nds. Forstamt Oldendorf