Waldpädagogikzentrum Weserbergland

Haus 25 Eichen

Das Haus 25 Eichen gehört zum Niedersächsischen Forstamt Neuhaus und liegt inmitten des landschaftlich reizvollen Weserberglandes, im Naturpark Solling-Vogler. Es besticht durch seine idyllische Einzellage oberhalb der Ortschaft Stadtoldendorf, inmitten des Homburgwaldes. Die Stadt ist in etwa 35 Minuten (3 km) zu Fuß erreichbar und bietet gute Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten, sowie Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, wie den Regionalbahnhof Stadtoldendorf und diverse Buslinien.

 

In enger Zu­sammenarbeit mit der Schutz­ge­meinschaft Deutscher Wald öffnen wir unsere Türen für Schul­klassen und bieten so jährlich etwa 1200 großen und kleinen Gästen die Gelegenheit, den Lebens­raum Wald und das forstliche Arbeitsumfeld für einen längeren Zeitraum intensiv und „mit allen Sinnen“ zu erfahren. Neben dem Naturverständnis an sich möch­ten wir Kindern und Jugendlichen dabei das Zusammenspiel von Ökologie, Ökonomie und sozialen Aspekten näherbringen, sowie spannende gruppen­dy­na­mi­sche Er­fah­rungen ermöglichen.

  |  

Online-Buchung

Zum Buchungskalender für
Jugendwaldeinsätze
Projektklassenfahrten
Erlebnisklassenfahrten

 
Für waldpädagogische Kurzzeit- und Tagesangebote sowie weitere Aufenthalte wenden Sie sich bitte direkt an die Waldpädagogikzentren.

Kontakt

Niedersächsische Landesforsten

WPZ Weserbergland

Haus 25 Eichen

37627 Stadtoldendorf

 

Tel.: 05532-2710

Fax: 05532-6062

E-Mail senden