Waldpädagogikzentrum Göttingen - Haus Rotenberg

Jugendwaldeinsatz – Projektklassenfahrten – Erlebnisklassenfahrten

Das „Haus Rotenberg“ ist eine aus vielen Holzhäusern bestehende Häusersiedlung, die mitten im Höhenzug des Rotenberges liegt. Dieses abgeschiedene Waldgebiet erstreckt sich zwischen dem Südharz und dem Eichsfeld.

Organisatorisch ist das Haus Rotenberg zusammen mit dem Haus Steinberg und dem

RUZ Reinhausen dem Waldpädagogikzentrum Göttingen zugeordnet.

Nähere Informationen zum Waldpädagogikzentrum Göttigen - Haus Steinberg können Sie auch unserem Einrichtungsflyer entnehmen.

        

Die Anreise zum Waldpädagogikzentrum Göttingen - Haus Rotenberg ist mit Bus oder Bahn möglich. 

 

Anreise mit der Bahn: Die nächste Bahnstation ist Herzberg (Strecke Northeim – Nordhausen). Da der Bahnhof ca. 11 km entfernt ist, kann auf Wunsch ein Bus für die Beförderung von Herzberg zum Haus Rotenberg bestellt werden.

 

Für weitere Fragen und Terminabsprachen wenden Sie sich bitte an:

 

Anna von Steen

Waldpädagogikzentrum Göttingen - Haus Rotenberg

Telefon: 05521 - 3161

Handy: 0175 - 5742852

Fax: 05521 - 73656

email: WPZ.Goettingen-Rotenberg(at)nfa-reinhaus.niedersachsen.de

  |  

So finden Sie uns

Waldpädagogikzentrum Göttingen
Haus Rotenberg
Zwinger Straße
37412 Herzberg Pöhlde

 

GPS Koordinaten: 51.582243 , 10.352983

 

Anfahrt

 

 

Online-Buchung

Zum Buchungskalender für
Jugendwaldeinsätze
Projektklassenfahrten
Erlebnisklassenfahrten

 
Für waldpädagogische Kurzzeit- und Tagesangebote sowie weitere Aufenthalte wenden Sie sich bitte direkt an die Waldpädagogikzentren.