Waldpädagogikzentrum Wisentgehege

Zukunftstag

Allgemeine Zielsetzung des Zukunftstages:

Mädchen und Jungen sollen geschlechter untypische Berufe kennen lernen. Sie können am Zukunftstag Betriebe, Hochschulen und Einrichtungen kennen lernen und Berufe erkunden, die sie selbst bisher nicht in Betracht ziehen. Wichtig ist, dass für Mädchen und Jungen getrennte Angebote und Aktionen von den Beteiligten vorgehalten werden.

Mädchen sollen einen Einblick in technische, naturwissenschaftliche oder handwerkliche Berufe bekommen.

Jungen sollen einen Einblick in soziale, pädagogische oder pflegerische Berufe bekommen.

Das Waldpädagogikzentrum bietet jedes Jahr für bis zu 12 Jungen und Mädchen die Teilnahme am Zukunftstag an. Dieser findet im Wisentgehege Springe statt.

Bei unserem Zukunftstag bieten wir den Teilnehmern einen Einblick in verschiedene „grüne“ Berufe, vom Tierpfleger bis zum Biologen. Auf dem Programm stehen also nicht nur die Tiere, sondern Wald, Pflanzen, usw. Auch einige praktische Arbeiten im Gelände des Wisentgeheges gehören dazu.

Anmeldungen sind jeweils ab Januar möglich und werden ausschließlich über das Büro des Waldpädagogikzentrums entgegen genommen.

  |