Niedersächsisches Forstamt Rotenburg

Sägenführerschein: mit Sicherheit zum Brennholz

Theorie und Praxis von Profis für Private.

Ihr Interesse, weiterers know-how bei der Aufarbeitung und Nutzung von Brennholz zu erwerben, können wir befriedigen!

 

Schulungen bietet das Forstamt nach Bedarf an. 

 

Das Forstamt Rotenburg bietet Ihnen an, an einem unserer 1 1/2 tägigen Kurse teilzunehmen. Am ersten Tag (jeweils ab 14 Uhr) machen unsere erfahrenen Forstwirte/Forstwirtschaftsmeister Sie mit Sicherheitsaspekten und Geräten vertraut. Am zweiten Tag geht es von 8 - 16 Uhr im Wald "zur Sache": jeder Teilnehmer fällt selbst Bäume und kann mit eigener Säge die Tricks und Kniffe bei der Aufarbeitung von Brennholz einüben.

Die am Lehrgangsende ausgehändigte Urkunde weist Sie als qualifizierten Kunden in den Förstereien der Niedersächsischen Landesforsten aus und eröffnet Ihnen damit den Zugang zur nachaltigen Energiequelle Holz.

 

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Für Gruppen ab 6 Personen vereinbaren wir gerne Termine in Ihrer Nähe!

Poststelle(at)nfa-rotenbg.niedersachsen.de

  |  
Übersichtskarte Forstamt Rotenburg

Niedersächsische Landesforsten

Forstamt Rotenburg 

In der Ahe 32

27356 Rotenburg

 

Tel.: 04261 - 9406-0

Fax.: 04261 - 9406-55

Email: Poststelle(at)nfa-rotenbg.niedersachsen.de

www.landesforsten.de/rotenburg