Presseinformationen

Pressedetail

10.05.2018

Trapperwoche im Schwafördener Wald

Noch Plätze frei

Trapperwoche im Schwafördener Wald

 

Noch freie Plätze

 

(Schwaförden/Landkreis Diepholz) Eine Woche als Wald-Trapper in den Sommerferien. So könnte man das Ferienangebot des Waldpädagogikzentrums Hahnhorst in Schwaförden auch umschreiben. Was offiziell „Waldführerschein für Kids von 7 bis 11 Jahren“ heißt, sind fünf Tage von 8 bis 15 Uhr  im Wald, die von Buden bauen über Pflanzen und Tiere kennenlernen bis hin zum eigenen Lagerfeuer mit selbstgekochtem Mittagessen zu viel Spaß und Bewegung einladen. Zum Abschluss werden die Kids zum Waldführer für die am letzten Tag eingeladenen Eltern und Geschwister. Dann gibt es auch ein Trapperdiplom - bei den Hahnhorster Förster heißt das einfach Waldführerschein.

 

Termine:

03.07. – 07.07.                       Waldpädagogikzentrum Hahnhorst, Schwaförden

10.07. – 14.07.                       Waldpädagogikzentrum Hahnhorst, Schwaförden

 

Kosten: 110 € inklusive Mittagessen

Anmeldung beim Waldpädagogikzentrum Hahnhorst, Schachtstraße 166

27252 Schwaförden

Michael Knipping; Telefon: 04277 / 9640135

Mail: michael.knipping@nfa-nienburg.niedersachsen.de

 


Dateien:

zurück

  |