Presseinformationen

Pressedetail

18.10.2013

Arbeiten im Barneführer Holz

Förster zeigt geplante Forstarbeiten

 

(Sandkrug) Mit dem Fallen der Blätter im Herbst beginnen traditionell auch die Holzerntearbeiten in unseren Laubwäldern. Die jetzt im Barneführer Holz vorgesehenen Fällarbeiten in den alten Eichen- und Buchenwaldbeständen stellt Karl-Heinz Pelster, Leiter der Revierförsterei Sandkrug auf einem Waldspaziergang vor. Ebenfalls erläutert er geplante Verkehrssicherungs- und Wegebaumaßnahmen und steht für Fragen zur Verfügung. Am Sonntag, den 27. Oktober ist Treffpunkt um 10.00 Uhr am Forsthaus Sandkrug, Barneführerholzweg 80. Der Waldspaziergang wird etwa 2-3 Stunden dauern.

 

 

 

 

Die Veranstaltung in Kürze:

Datum:  27.10.2013

Uhrzeit:    10.00 Uhr

Treffpunkt: Forsthaus Sandkrug, Barneführerholzweg 80

Führung durch den Revierleiter Karl-Heinz Pelster

 

Themen:

Information über aktuelle Arbeiten im Barneführer Holz (Holzernte, Verkehrssicherung, Wegebau)

 

 


Dateien:

zurück