Ausbildungsstart im Landeswald

 In Forstamt Wolfenbüttel, Regionale Presseregion Mitte

Vier neue Forstwirt-Azubi´s beginnen ihre Ausbildung im Forstamt Wolfenbüttel

 (Wolfenbüttel) “Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder junge Menschen im Wald ausbilden zu können“, so Forstamtsleiter Andreas Baderschneider, „der Beruf des Forstwirtes ist ein Beruf mit Zukunft“. Forstamtsleiter Andreas Baderschneider und die Ausbildungsmeister Friedrich Steinborn und Thomas Klingelschmitt begrüßten die Berufseinsteiger am Ausbildungszentrum in den Herzogsbergen.

In neuer, leuchtender Arbeitsschutzkleidung und Schnittschutzstiefeln treten Alexander Heine, John Bomba, Florian Schollmeyer und Justin Haller ihre Ausbildung im Forstamt Wolfenbüttel an. Auffallend ist, dass drei der vier Azubi´s schon im Vorjahr als Praktikanten bei Steinborn und Klingelschmitt den Beruf des Forstwirtes kennengelernt haben.

„Das Praktikum war für mich ausschlaggebend den Beruf des Forstwirtes erlernen zu wollen“, erzählt Florian Schollmeyer (18) aus Wolfenbüttel. Auch John Bomba (16) aus Hornburg und Justin Haller (19) aus Braunschweig begeisterte das Praktikum nachhaltig. Alexander Heine (24) aus Algermissen überzeugte auch ohne Praktikum mit einer spitzen Leistung im Eignungstest.

Für die Neulinge geht die dreijährige Ausbildung mit der grundlegenden Einweisung in die Arbeitssicherheit, dem Aufbau einer Motorsäge und mit der Anlage eines Herbariums los. Die Ausbildung zum Forstwirt läuft im „Dualen System“. Die betriebliche Ausbildung findet im örtlichen Forstamt statt, der Berufsschulunterricht sowie die überbetriebliche Ausbildung einschließlich der Prüfungen im Niedersächsischen Forstlichen Bildungszentrum (NFBz) in Münchehof bei Seesen am Harz.

Der Berufsschulunterricht während der betrieblichen Ausbildungszeit wird als Blockunterricht durchgeführt. In dieser Zeit können die Auszubildenden im NFBz übernachten und werden hier auch voll verpflegt.

 

Einige Fotos stehen für Sie unter https://nlf.pixxio.media/ als Download bereit.

Für die Presse bieten wir zu aktuellen Ereignissen und Meldungen Bilder und Texte zum Download an. Die zum Download angebotenen Fotos dürfen nur gemeinsam mit der Pressemitteilung oder dem Thema veröffentlicht werden, mit dem sie in Verbindung stehen und müssen mit einem ungekürzten Urheberrechtsnachweis versehen sein, wie er jeweils an den Abbildungen angeben.

Recommended Posts