Verkehrssicherung entlang der Bundesstraße 64

 In Forstamt Neuhaus

Forstarbeiten beeinträchtigen Verkehr zwischen Negenborn und Lobach am Kratzeberg vom 28.1 bis 1.2.2019

(Bevern) Das Niedersächsische Forstamt Neuhaus fällt vom 28.1. bis 1.2.2019 Bäume entlang der Bundesstraße 64 im Bereich vom Kratzeberg. Die Straße ist auf dem Teilstück von Negenborn bis zur Abzweigung Lobach / Arholzen nur halbseitig befahrbar. Während der Verkehrssicherungsarbeiten wird die Straße für die Zeit des Fällvorgangs mehrfach kurzzeitig gesperrt. Eine Ampel regelt den Verkehr zwischen 8.00 und 15.00 Uhr.

Revierförster Lüder Bendig bittet Verkehrsteilnehmer um Verständnis für kurzfristige Vollsperrungen. Der Leiter der Försterei Burgberg begründet die Forstarbeiten mit mehr Sicherheit auf der Bundesstraße, die am Kratzeberg das zusammenhängende Waldgebiet des Burgbergs durchschneidet.

Recommended Posts