Forstliches Traineeprogramm

 In Stellenangebote

Zur langfristigen Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.10.2020 Trainees (w/m/d).

Das Trainee-Programm hat eine Dauer von 24 Monaten und bietet einen umfassenden Einblick in verschiedene Arbeitsbereiche der NLF mit einem hohen Anteil an Aufgaben, die eigenverantwortlich wahrzunehmen sind. Es gliedert sich in die folgenden Ausbildungsabschnitte:

  • Revierförsterei mit Fachlehrgängen und Exkursionen (10 Monate),
  • Servicestelle, Betriebsleitung oder Funktionsbereich eines Forstamtes (2 Monate),
  • Forstamtsbüro (3 Monate),
  • Externe Hospitation in einem Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft (1 Monat),
  • Lehrgänge (2 Monate),
  • Selbständige Projektarbeit (6 Monate).

Die Einstellung erfolgt im Rahmen von auf 2 Jahre befristeten Beschäftigungsverhältnissen in die Entgeltgruppe 9 TV-L mit den üblichen Sozialleistungen bei einem öffentlichen-rechtlichen Arbeitgeber. Ziel ist die anschließende Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in die Entgeltgruppe 11 gem. § 12 TV-L ErgänzungsTV EGO TV-L NLF.

Weitere Informationen und den Link zur Onlinebewerbung finden Sie hier.

 

Recommended Posts
Teamarbeit im Waldbuero