Ausbildungsbeginn in den Landesforsten

 In Forstamt Grünenplan, Regionale Presseregion Mitte

Zwei neue Forstwirtsazubis treten ihre Ausbildungsstelle im Forstamt Grünenplan an

(Grünenplan) Im Niedersächsischen Forstamt Grünenplan beginnen zwei neue Auszubildende im Beruf des Forstwirtes ihre dreijährige Berufsausbildung. Christof Stier und David Weber werden durch ihren neuen Ausbilder Jörg Schmidt im Forstamt Grünenplan im Weserbergland begrüßt.

„Der Nachwuchs ist uns hochwillkommen, denn die Aufarbeitung der Schäden durch Dürre und Borkenkäfer und die Pflege der jungen Mischwälder braucht leistungsfähige und kompetente Forstwirte!““, begrüßt Forstwirtschaftsmeister Schmidt seine neuen Auszubildenden.

Christof Stier (24) stammt aus Coburg. Nach seinem Abitur, zwei Auslandsaufendhalten und nach einem Freiwilligen Ökologischen Jahr, auch in einem Walpädagogikzentrum der Niedersächsischen Landesforsten, war ihm klar, dass er im Wald bleiben möchte.

David Weber (17) wohnt in Halle. „Ich habe mich schon immer für die Natur und vor allem für den Wald interessiert. Nach einem Praktikum und dem Absolvieren des Jagdscheines, freue ich mich nun den nächsten Lebensabschnitt“, erklärt der junge Auszubildende.

„Neben technischer Begabung und körperlicher Fitness erfordert der Forstwirtberuf auch Verständnis für Biologische Zusammenhänge, Verantwortungsbereitschaft und Zuverlässigkeit“, beschreibt Ausbilder Jörg Schmidt den Ausbildungsberuf.

„Ich möchte auch Werbung für unseren Beruf machen. Der Wald braucht junge Menschen, die in und mit ihm arbeiten wollen. Gerne nehmen wir Bewerbungen für Praktika und für 2 Ausbildungsstellen für das nächste Jahr 2021 entgegen.“ so Schmidt weiter.

Die Bewerbungsfrist für Ausbildungsplätze in ganz Niedersachsen endet Mitte Oktober. Bewerbungen können an die  Niedersächsischen Landesforsten oder direkt an das Niedersächsische Forstamt Grünenplan gerichtet werden.

Fotos zum kostenlosen Download finden Sie hier

Für die Presse bieten wir zu aktuellen Ereignissen und Meldungen Bilder und Texte zum Download an. Die zum Download angebotenen Fotos dürfen nur gemeinsam mit der Pressemitteilung oder dem Thema veröffentlicht werden, mit dem sie in Verbindung stehen und müssen mit einem ungekürzten Urheberrechtsnachweis versehen sein, wie er jeweils an den Abbildungen angeben ist.

Recommended Posts