Forstamt Dassel: Brennholz für 2021 ab sofort schriftlich bestellen

 In Forstamt Dassel, Regionale Presseregion Süd

Interessenten können Bedarf an Berechtigtenholz und Brennholz bis zum 15. Oktober 2020 beim Forstamt Dassel melden

(Dassel) Wie bereits im Vorjahr können Interessierte ihren Brennholzbedarf für die kommende Saison 2020/2021 bis zum 15. Oktober 2020 im Niedersächsischen Forstamt Dassel schriftlich anzeigen. Darauf weist jetzt Andreas Gräbeldinger, Verwaltungsdezernent im Niedersächsischen Forstamt Dassel, hin.

„Unsere Kunden nutzen einen Online-Vordruck auf unserer Homepage. Darüber bestellen sie ihre gewünschte Brennholzmenge. Wir informieren die Käufer, wenn das Holz aufgearbeitet ist und wo das bezahlte Holz abgefahren werden kann“, so der Verwaltungsdezernent weiter. Das Forstamt könne mit dieser Vorgehensweise Aufgaben bündeln, den Kundenservice erhöhen und die Kollegen im Revier entlasten, so Gräbeldinger.

Die Berechtigten aus den Orten Denkiehausen, Emmerborn und Linnenkamp sollen aus der Revierförsterei Mackensen versorgt werden. Förster Sebastian Iske erntet das bestellte Holz in den Forstorten Holzberg, Denkiehäuser Wald und in Teilen der Amtsberge.

Berechtigte, die in Wangelnstedt wohnen, erhalten ihr Holz aus dem Revier Mackensen oder teilweise aus dem Elfaß. Revierleiter Wulf Lepke beliefert aus seiner Försterei Elfaß in der Regel die Berechtigten in den Gemeinden Eimen, Lenne, Vorwohle und Mainzholzen mit Ofenholz aus dem Forstort Elfaß.

Kommt es aus Naturschutzgründen zu Einschlagsengpässen, sorgt das Verfahren dafür, dass die Berechtigten dann aus anderen Forstorten ihr Brennholz zur Verfügung gestellt bekommen.

Das Bestellformular ist im Internet zu finden unter https://www.landesforsten.de/forstaemter/dassel/dassel-bewirtschaften/ 

Ansprechpartnerin im Forstamt Dassel ist Heidrun Schucht unter 05564-972210.
Bei ihr können die verbindlichen schriftlichen Bestellungen noch bis zum 15.10.2020 abgegeben werden.

Fotos zum kostenlosen Download finden Sie hier

Für die Presse bieten wir zu aktuellen Ereignissen und Meldungen Bilder und Texte zum Download an. Die zum Download angebotenen Fotos dürfen nur gemeinsam mit der Pressemitteilung oder dem Thema veröffentlicht werden, mit dem sie in Verbindung stehen und müssen mit einem ungekürzten Urheberrechtsnachweis versehen sein, wie er jeweils an den Abbildungen angeben ist.

Recommended Posts