Verpachtungsangebot: Kiosk am “Bruchsee” – Weenzer Bruch bei Duingen

 In Forstamt Grünenplan, Immobilien

Neu-Verpachtung Kiosk am Bruchsee

Das Niedersächsische Forstamt Grünenplan verpachtet zum 01.01.2021 für 6 Jahre den Kiosk am „Bruchsee“ neu. Der Kiosk befindet sich im „Weenzer Bruch“, der als beliebtes Naherholungsziel an der B 240 nahe Duingen gelegen ist und stark frequentiert wird. Die immer größer werdende Beliebtheit des Naherholungsgebietes erfordert einen professionellen Betrieb und die damit verbundene Instandsetzung und Instandhaltung der bestehenden Infrastruktur von Kiosk und Bootssteg.

Die Niedersächsischen Landesforsten und die Samtgemeinde Leinebergland arbeiten stetig an einem Besucherlenkungskonzept, das Naturnutzung und Naturgenuss der Gäste mit den Zielen von Natur- und Umweltschutz in Einklang bringt. In diesem Zusammenhang wird der Betrieb des Kiosks ebenfalls eine Rolle spielen, da sich dort viele Besucher verpflegen und verweilen. Aus diesem Grund ist ein Marketingkonzept ein Schwerpunkt dieser Ausschreibung.

Bitte stellen Sie sich vor und legen Sie ausführlich dar, wie und in welcher Form Sie den Kiosk betreiben wollen. Neben Ihrem Gebot wird das Marketingkonzept ausschlaggebend für die Vergabe sein. Wir binden uns nicht an das Höchstgebot.

Gebote richten Sie bitte unter Nutzung des Gebotsblattes in schriftlicher Form bis einschließlich Sonntag, den 25.10.2020 an

Forstamt Grünenplan
Heilige Aue 12
31073 Grünenplan

Informationen erhalten Sie über das NFA Grünenplan poststelle@nfa-gruenenp.niedersachsen.de

Ansprechpartner im Forstamt Verwaltungsdezernent Armin Bieneck

Ansprechpartnerin vor Ort Revierleiterin Revierförsterei Papenkamp Jessica Damast

Download: Gebotsblatt Kiosk Bruchsee

Download: Infotafel zum Bruchsee

Recommended Posts