Kohlenstraße im Bereich „Hühnerfeld“ zwei Wochen lang gesperrt

 In Forstamt Münden, Regionale Presseregion Süd

Niedersächsische Landesforsten sanieren Forstweg bei Hann.Münden

(Münden) Die sogenannte Kohlenstraße im Niedersächsischen Forstamt Münden wird saniert. Betroffen ist der Bereich rund um das Naturschutzgebiet „Hühnerfeld“ unterhalb des Waldpädagogikzentrums Göttingen Haus Steinberg. Die Arbeiten sollen am 26. Oktober beginnen und rund zwei Wochen dauern, teilen die Niedersächsischen Landesforsten mit.

Eine Vollsperrung des Forstweges im Bauumfeld sei notwendig, für Anlieger und den Forstverkehr werde eine Behelfsumleitung eingerichtet, informiert das Forstamt. Die Abzweigung der Kohlenstraße nach Hann.Münden – Lutterberg sei von den Bauarbeiten nicht betroffen, so der Hinweis des Forstamtes in Hemeln.

Hier geht es zur Foto-Kollektion

Recommended Posts