Entwidmung des Stemmer Weges

 In Forstamt Rotenburg, Regionale Presseregion Nordost

Verbindungsweg zwischen Burgsittensen und Stemmen wird für den öffentlichen Durchgangsverkehr gesperrt

(Sittensen) Mit Verfügung vom 11.03.2021 durch die Samtgemeinde Sittensen wurde der “Stemmer Weg“ entwidmet. Der Weg verbindet die Ortschaften Burgsittensen und Stemmen. Er gehört den Niedersächsischen Landesforsten und dient dem Forstamt Rotenburg als ganzjährig befahrbarer Wirtschaftsweg. Mit der Entwidmung wird der Weg für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Natürlich darf er aber weiter als Freizeitweg mit dem Fahrrad oder zu Fuß genutzt werden.

Stefan Miesner, Allgemeiner Vertreter des Samtgemeindebürgermeisters der Samtgemeinde Sittensen erklärt: „Die Entwidmung, im Straßen- und Wegerecht auch Einziehung genannt, ist der Verwaltungsakt, durch den eine gewidmete Straße die Eigenschaft einer öffentlichen Straße verliert. Der Weg wurde eingezogen, weil er keine überörtliche Verkehrsbedeutung mehr hatte und auch keine anderen Gründe des öffentlichen Wohles vorliegen, die gegen die Einziehung der Gemeindeverbindungsstraße sprechen.“

Der Stemmer Weg ist zurzeit in einem schlechten Zustand, trotzdem wird er noch von einigen wenigen Autofahrern als Durchgangsweg genutzt. Die Wegeeinfahrten werden in Kürze mit Schildern „Waldweg-Befahren mit Kraftfahrzeugen und Zugtiergespannen verboten“ markiert um auf die veränderte Situation hinzuweisen. Stefan Schulz, Leiter der zuständigen Revierförsterei Thörenwald erklärt: „Der Stemmer Weg dient uns als Wirtschaftsweg, er hat für uns eine besondere Bedeutung für die Erschließung des Waldes. Wir wollen den Weg in Kürze ausbessern, damit er vor allem aus Gründen der Sicherheit als Rettungsweg für Feuerwehr und Rettungswagen befahrbar ist. Außerdem benötigen wir ihn für die Holzlagerung und dessen Abtransport. Er soll jedoch nicht für den öffentlichen Durchgangsverkehr ausgebaut werden, daher werden wir zusätzlich zu der Beschilderung, die das Befahren untersagt, noch eine Schranke aufstellen. Wir freuen uns aber über jeden Waldbesucher, der mit dem Fahrrad oder zu Fuß hier unterwegs ist“.

Beitragsbild: Waldeingangsschild

Karte zum kostenlosen Download

Für die Presse bieten wir zu aktuellen Ereignissen und Meldungen Bilder und Texte zum Download an. Die zum Download angebotenen Fotos dürfen nur gemeinsam mit der Pressemitteilung oder dem Thema veröffentlicht werden, mit dem sie in Verbindung stehen und müssen mit einem ungekürzten Urheberrechtsnachweis versehen sein, wie er jeweils an den Abbildungen angeben ist.

Recommended Posts