Waldentdeckertage in Ehrhorn

 In Forstamt Sellhorn, Regionale Presseregion Nordost, Waldpädagogik, WPZ Lüneburger Heide

Waldpädagogikzentrum Lüneburger Heide beteiligt sich am Konzept „LernRäume“ des Niedersächsischen Kultusministeriums

(Schneverdingen / Ehrhorn) „LernRäume 2021“ ist ein Konzept für ein außerschulisches Bildungsangebot für Schülerinnen und Schüler, die in Zeiten der COVID-19-

Pandemie besonderer Unterstützung bedürfen. Die beiden zertifizierten Waldpädagoginnen Katrin Blumenbach und Roswitha Gerlach haben ein Programm für Grundschulkinder auf die Beine gestellt.

Termin: Vom 03. – 05. August 2021 finden die Waldentdeckertage in Ehrhorn statt.

Uhrzeit: Jeweils von 09.00 bis 13:00 Uhr.

Treffpunkt an allen Tagen ist das Walderlebnis Ehrhorn, Ehrhorn 1, 29640 Schneverdingen.

Die Schülerinnen und Schüler können Kugelbahnen anlegen, Waldhütten bauen und natürlich auch das ein oder andere über den Wald und seine Bewohner lernen. Katrin Blumenbach und Roswitha Gerlach erklären: “So werden wir viel Wissenswertes über den Wald und seine Bewohner kennenlernen. Neben der Wissensvermittlung steht aber vor allem die Bewegung in der Natur im Mittelpunkt. Die Kinder haben Gelegenheit, sich abseits der Wege im Wald zu bewegen. Dies stärkt das Körpergefühl und fördert die Kondition sowie das allgemeine Wohlbefinden“.

Die Kinder werden angeregt, über verantwortungsvolles Handeln im Sinne der Nachhaltigkeit nachzudenken. Soziale Kompetenz ist gefordert, wenn es gilt eine Waldhütte zu bauen oder ein Teamspiel zu gewinnen.

Mitmachaktionen wie beispielsweise das Schnitzen, der Fledermauskastenbau und das Basteln von Mobiles geben den Kindern die Möglichkeit, etwas Selbstgemachtes mit nach Hause zu nehmen und ihren Eltern oder Großeltern zu zeigen. Damit soll das Selbstwertgefühl positiv beeinflusst werden.

Mitzubringen sind: Robuste und wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, Wasserflasche, kleines Frühstück und Mückenschutz.

Die Teilnahme ist kostenfrei, da sie vom Kultusministerium gefördert wird.

Anmeldung und nähere Informationen im Walderlebnis Ehrhorn unter 05198-987120 oder unter wpz.lueneburger-heide@nlf.niedersachsen.de Bei der Anmeldung sind:  Name und Alter des Kindes, Kontaktdaten der Sorgeberechtigten, etwaige Allergien und Unverträglichkeiten oder sonstige wichtige Informationen anzugeben.

Die Kinder müssen gebracht und abgeholt werden.

Beitragsbild: Der Wald bietet vielfältige Möglichkeiten für kleine „Entdeckungsreisen“ und Abenteuer (Fotos: NLF)

Bilder zum kostenlosen Download finden Sie hier:

Für die Presse bieten wir zu aktuellen Ereignissen und Meldungen Bilder und Texte zum Download an. Die zum Download angebotenen Fotos dürfen nur gemeinsam mit der Pressemitteilung oder dem Thema veröffentlicht werden, mit dem sie in Verbindung stehen und müssen mit einem ungekürzten Urheberrechtsnachweis versehen sein, wie er jeweils an den Abbildungen angeben ist.

Recommended Posts