Deutsche Waldtage

 In Forstamt Oerrel, Regionale Presseregion Nordost, Waldpädagogikzentren, WPZ Ostheide

Mit dem Förster durch den Wald

(Munster-Oerrel / Lintzel) Vom 16. bis 18. September finden die Deutschen Waldtage unter dem Motto „Biologische Vielfalt erleben“ statt. Aus diesem Anlass finden bundesweit Veranstaltungen und waldbezogene Aktionen statt.

Die Niedersächsischen Landesforsten und die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, beteiligen sich im Waldpädagogikzentrum Ostheide, an den Waldtagen, mit der Führung „Von der Wüste zum Wald“ eine Zeitreise durch die Landschaftsentwicklung der Wälder der Lüneburger Heide.

Die etwa dreistündige Führung findet am 18. September 2022 ab 15:00 Uhr statt. Treffpunkt ist der Parkplatz „Der Blaue Waldpfad“ in 29565 Lintzel; Am Forsthaus.

„Was ist aus den Wäldern der Heide- und Ödlandaufforstung vor 140 Jahren in der Lüneburger Heide heute geworden? Wie wird dieser Wald vor dem Hintergrund der Klimaveränderung in Zukunft aussehen? Diesen Fragen möchten wir bei einem entspannten Spaziergang über den idyllischen „Blauen Waldpfad“ in der Revierförsterei Lintzel im Forstamt Oerrel gemeinsam nachgehen. Ich selbst habe diesen Wald über 30 Jahre lang betreut, er liegt mir besonders am Herzen“, erklärt Volker Einhorn, Leiter der Veranstaltung, pensionierter Förster, zertifizierter Waldpädagogen und Waldgesundheitstrainer. Er ergänzt: „Die etwa 2,7 Kilometer lange Strecke ist gut begehbar. Die Veranstaltung ist kostenlos“.

Informationen für den schnellen Überblick:

Termin: Sonntag, 18. September 2022

Uhrzeit: Von 15:00 bis 18:00 Uhr.

Treffpunkt ist der Parkplatz „Blauer Waldpfad“ 29565 Wriedel, Ortsteil Lintzel, Am Forsthaus

Leitung / Durchführung: Volker Einhorn, Waldpädagogikzentrum Oerrel

Anmeldungen und Informationen bei: wald-einhorn@gmx.de Die Teilnahme ist kostenlos, eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.

Beitragsbild: Volker Einhorn, pensionierter Förster, zertifizierter Waldpädagoge und Waldgesundheitstrainer veranstaltet die Waldführung „Von der Wüste zum Wald“ (Foto: Sierk / Niedersächsische Landesforsten)

Bild zum kostenlosen Download finden Sie hier:

Für die Presse bieten wir zu aktuellen Ereignissen und Meldungen Bilder und Texte zum Download an. Die zum Download angebotenen Fotos dürfen nur gemeinsam mit der Pressemitteilung oder dem Thema veröffentlicht werden, mit dem sie in Verbindung stehen und müssen mit einem ungekürzten Urheberrechtsnachweis versehen sein, wie er jeweils an den Abbildungen angeben ist.

Recommended Posts
Walderlebnis Ehrhorn - Greifvogel-Gehege BispingenDamaksnis - Gemäßigte Laub- und Mischwälder Skip to content