Verkehrssicherung bei Eime

 In Forstamt Grünenplan, Regionale Presseregion Mitte

Landesforsten und Technisches Hilfswerk sichern Waldparkplatz

(Alfeld) In der Revierförsterei Alfeld finden am Samstag, dem 26.11.2022 Verkehrssicherungsmaßnahmen statt. Ziel der Arbeiten ist es, trockene und geschädigte Bäume zu entnehmen, die die Verkehrssicherheit gefährden. Während der Arbeiten wird der Herrendienstweg bei Eimsen im Bereich des Parkplatzes am Waldeingang, voll gesperrt sein. Hier finden Baumfällungen im Zuge einer Verkehrssicherungsmaßnahme statt.

„Die Maßnahme wird als wichtige Übung für den Katastrophenschutzzug des Technischen Hilfswerks (THW) – Elze genutzt. Für die Dauer der Maßnahme ist die Adamis Hütte mit dem Auto nicht erreichbar. Die Wege zum Himmelbergturm aus Richtung BBS, Langeholzen oder Sack sind nicht betroffen und können genutzt werden. Durch die Trockenheit und die Hitze und die daraus resultierenden Schäden an den Bäumen sind einige Bäume am Parkplatz des Herrendienstweges zu einer Gefahr für den Verkehr geworden“, erklärt Clemens Kurth, Leiter der Försterei Alfeld.

Die Arbeiten werden zwischen 08:00 Uhr und 17:00 Uhr durch die ehrenamtlichen Mitglieder des THW stattfinden, weshalb die Übung am Wochenende durchgeführt wird.

Nach Abschluss der Arbeiten wird der Bereich wieder freigegeben. Clemens Kurth hat die Maßnahme gut vorbereitet und hofft auf das Verständnis der Waldbesuchenden: „Es ist zwingend notwendig, die Absperrungen zu akzeptieren. Baumfällungen bringen Gefahren mit sich, die schwer vorherzusehen sind, weshalb es enorm wichtig ist, dass wir uns bei der Durchführung auf die Fällung konzentrieren können. Es wäre fatal, einen Menschen oder einen Hund im Arbeitsbereich zu entdecken, der dort nicht sein darf. Das kann lebensgefährlich werden.“

Bilder zum Download finden Sie HIER

Für die Presse bieten wir zu aktuellen Ereignissen und Meldungen Bilder und Texte zum Download an. Die zum Download angebotenen Fotos dürfen nur gemeinsam mit der Pressemitteilung oder dem Thema veröffentlicht werden, mit dem sie in Verbindung stehen und müssen mit einem ungekürzten Urheberrechtsnachweis versehen sein, wie er jeweils an den Abbildungen angeben ist.

Recommended Posts
Blatt - NaturKleiner Münsterländer auf der Jagd Skip to content