Indianer Pfad

Begeben Sie sich von den Totempfählen aus auf eine über 1,7 Kilometer lange Wanderung von der Pazifikküste Nordamerikas landeinwärts bis zu den Rocky Mountains mit vielen Informationen über die amerikanischen Baumarten.

bunter-weg-im-abendlicht
20171015_113258_001

Ihre Kinder können sich mit den Tieren Nordamerikas im Weitsprung messen oder diese vom Entdeckerturm aus suchen. Ein schmaler Pfad schlängelt sich durch dichte Waldbestände, leitet zu einem Indianergrab, einem Felsenirrgarten und dem Info-Pavillon bis Sie schließlich über eine Hängebrücke wieder zurück zum Ausgangspunkt gelangen.

Bedenken Sie, dass es in den Gebirgen Nordamerikas ziemlich steil ist und festes Schuhwerk notwendig ist. Sie können den Pfad jedoch jederzeit verlassen und Ihren Rundgang auf anderen Wegen im WeltWald fortsetzen.

Weitere Hinweise und eine Karte finden Sie hier:

Flyer Indianerpfad

20171026_170302

Das Quiz

Die Totempfähle

Der Indian Summer

Die Wälder Nordwest-Amerikas