Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortragsreihe Waldwissen: Mykorrhizapilze – versteckte Diversität im Boden – neuer Termin am 20.10.2022!

September 29 @ 17:30 - 19:00

|Wiederkehrende Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 20. Oktober 2022

Penny-Brötchen - Königstrompetenpilz

Termin verschoben auf Donnerstag, den 20. Oktober 2022, 17.30 Uhr

Mykorrhizapilze bilden Symbiosen mit Baumwurzeln. Bäume und Waldboden sind über eine Vielzahl unterschiedlicher Pilze miteinander verbunden. Welche Funktionen haben die Mykorrhizapilze? Wieviel verschiedene Arten gibt es? Ist die Biodiversität von Mykorrhizapilzen für Wälder wichtig? Welchen Einfluss hat der Klimawandel auf die Pilzartenvielfalt und durch welche Maßnahmen kann die Pilz-Biodiversität gefördert werden? All diese Fragen sollen im Rahmen des Vortrags und der Diskussion besprochen werden.

Referentin: Prof. Dr. Andrea Polle, Forstbotanik und Baumphysiologie, Universität Göttingen

Ort: Waldforum Riddagshausen, Ebertallee 44, 38104 Braunschweig (Buslinie 418 „Grüner Jäger“)

Freier Eintritt

Veranstalter: Niedersächsische Landesforsten / Walderlebniszentrum Waldforum Riddagshausen

Die Veranstaltung findet in Kooperation und mit freundlicher Unterstützung durch die Stiftung Zukunft Wald, Bürgerstiftung Braunschweig, Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V. und der Ländlichen Erwachsenenbildung LEB statt.

2022-Waldwissen-Vortragsreihe-Sommer-Waldforum (PDF)

Details

Datum:
September 29
Zeit:
17:30 - 19:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Walderlebniszentrum Waldforum Riddagshausen
Telefon:
0531 / 707 48-32
E-Mail:
gabriela.huelse@nfa-wolfenb.niedersachsen.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Waldforum Riddagshausen
Ebertallee 44
Braunschweig, 38104 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0531 / 707 48-32
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Lebensmittel tierischer Herkunft - Boden Skip to content