ErdmannRadweg

Auf dem Rad durch die Wälder von Oberförster Erdmann

radler-im-wald-2020-9

Auf fast 80 Kilometer Strecke wird ein ErdmannRadweg spätestens ab Frühsommer 2021 die  Erdmann-Wälder vorstellen. An elf ausgewählten Stationen wird das Leben und Wirken von Oberförster Erdmann und die Besonderheit seines Mischwaldes vorgestellt. Auch geht es um Naturschutz und um elf besondere Baumarten, die als Gruppe, Allee oder markanter Einzelbaum auf dem Radweg vorgestellt werden.

Der Radweg durchquert sieben Waldgebiete zwischen Bassum-Neubruchhausen und Sulingen. Startpunkte liegen in Neubruchhausen (Alte Oberförsterei), am Waldpädagogikzentrum Hahnhorst in Schwaförden und am Mühlenteich in Sulingen.

img_8346

Die Stationen des ErdmannRadwegs

Der Erdmann-Radweg

Auf dem Rad durch den ErdmannWald

Überschrift

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Überschrift

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Naturpark
Wildeshauser
Geest

Galloway Zucht
Steinhuder
Meer

Unterhaltungs- und Landschaftspflegeverbandes Große Aue

Stadt Sulingen

Landkreis Diepholz

Stadt Bassum

Videotitel, wenn gewünscht

Kontaktformular


    Skip to content