Wir über uns

180607_nie_0384
Dr. Klaus MerkerPräsident der Niedersächsischen Landesforsten

„Die Forstwirtschaft ist die einzige Wirtschaftsbranche, bei der Nutzung und Schutz der Natur, also Ökonomie und Ökologie, in größtmöglichem Einklang stehen. Wir erhalten durch die Nutzung des nachwachsenden Rohstoffs Holz unsere letzten natürlichen Landschaftsreserven, verbessern dabei gleichzeitig unsere Umweltbedingungen und Ökosysteme, schützen das Klima und gestalten zudem einen Erholungsraum von unvergleichlichem Wert. Unsere Vorfahren haben das heute im Wald wachsende Vermögen aufgebaut. Wir nutzen es jetzt verantwortungsvoll, um wirtschaftlichen Erfolg zu haben. Auch wir haben aber wieder unsere Nachfolgegenerationen im Blick, an die wir ein gepflegtes Waldvermögen weiterreichen wollen. Dies ist unser Leitbild einer umfassenden nachhaltigen Entwicklung, die ökonomisch, ökologisch und sozial verantwortungsvoll mit den Ressourcen umgeht.“

Dr. Klaus Merker, Präsident

Unternehmensportrait

Als größter Waldeigentümer Niedersachsens setzten wir auf ein einfaches wie bewährtes Prinzip….

Struktur und Organisation

Die Landesforsten, das sind die Betriebsleitung, 24 Forstämter und 239 Revierförstereien…

Zahlen und Fakten

Wir und unser Wald in Zahlen….

LÖWE - Langfristige Ökologische Waldentwicklung

Vor mehr als 25 Jahren als Regierungsprogramm beschlossen und seitdem verbindliche Leitlinie unseres Handelns…

Karriere in den Landesforsten

Die Landesforsten als Arbeitgeber…