Unternehmensportrait

Niedersächsische Landesforsten

–  Wald in guten Händen.

 

Wir sind der größte Waldeigentümer Niedersachsens und bewirtschaften 335.000 Hektar Landeswald. Zusätzlich betreuen wir als Dienstleister 77.000 Hektar Wald von Kommunen und Forstgenossenschaften.

 

 

Nachhaltigkeit – Landesforsten setzen auf ein altes wie einfaches Prinzip

 

Häufig heißt es: „Nachhaltigkeit ist etwas für Schönwetterzeiten“. Nicht so in der Forstwirtschaft. Hier ist das Prinzip in Notzeiten entstanden, als die Übernutzung der Wälder zu Versorgungsengpässen in den Holz verarbeitenden Bereichen führte. Seit mehr als 300 Jahren ist die Nachhaltigkeit das bewährte Leitbild im Wald. Mehr zu nutzen als nachwächst geht auf Kosten der Substanz und damit nicht ewig. In unseren Wäldern wachsen pro Tag knapp 6.000 Festmeter (fm) Holz nach, das sind pro Stunde etwa 250 fm, die wir nachhaltig ernten können. Je nach Markt- und Preislage nutzen wir mal mehr und mal weniger Holz. Unser nachhaltiges Wirtschaften führt dazu, dass heute so viel, so altes und so wertvolles Holz wie niemals zuvor seit dem Mittelalter in unseren Wäldern wächst.

Vorbild Natur – Grundlage des stetigen Wachstums

 

Ein klimaschädliches Treibhausgas, Wasser, Boden und Sonnenenergie sind die wesentlichen Zutaten für unser bestes Produkt: den nachwachsenden Rohstoff Holz. Diesen bedarfsgerecht zu produzieren und umweltgerecht zu nutzen, ohne dabei die zahlreichen anderen Funktionen unserer Wälder aus den Augen zu verlieren, ist unser Anspruch und unsere Kernaufgabe. Das Programm zur „langfristigen ökologischen Waldentwicklung“ – LÖWE – ist dabei seit mehr als 25 Jahren die Grundlage unserer naturnahen Bewirtschaftung.

110526_nie_0621

Kraft der Ideen – Wir setzen auf Innovationen

 

In unserem Unternehmen verlagern wir Entscheidungen weitest möglich auf die Managementebene unserer 24 Forstämtern und 214 Förstereien. Gleichzeitig binden wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess ein. Technisch sind wir auf dem modernsten Stand und treiben Entwicklungen weiter voran. Unsere 1300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ihre Ideen sind ein Schlüsselfaktor der Wandlungs- und Zukunftsfähigkeit.

Erfolgsfaktor Wachstum – Voraussetzung für eine permanente Verbesserung

 

Die Landesforsten sind ein erfolgreiches Unternehmen mit einem Jahresumsatz von ca. 130 Mio. € und einer Nettowertschöpfung von 70 Mio. € mit Schwerpunkt im ländlichen Raum Niedersachsens. Wir sichern unsere umweltbedingt hohen Risiken durch Diversifizierung unserer Geschäftstätigkeit, durch Wachstum in den Kerngeschäften und durch den Aufbau einer ausreichenden Risikorücklage.

bg_110609_nie_azubis_1093

Vielfalt schaffen – Verantwortung für den Naturschutz

 

Unsere Wälder bewirtschaften wir nach den im LÖWE-Programm beschriebenen und durch die Einhaltung der vom PEFC-Zertifizierungssystem definierten Waldbau- und Waldnaturschutz-Grundsätzen. Den Arten- und Lebensraumverlusten in der Welt stehen deshalb in den Landesforsten sehr positive Entwicklungen gegenüber. Viele seltene Arten finden hier ihren Rückzugsraum und haben sich in den vergangenen Jahren vermehrt. 1/3 unserer Flächen sind in die NATURA2000-Kulisse der EU eingebunden.

Faszination Wald – erlebte Umweltbildung

 

Wir nehmen im Auftrag des Landes Niedersachsen Aufgaben im Bereich der Umweltbildung wahr. In unseren elf Waldpädagogikzentren und neun Walderlebniseinrichtungen bieten wir ein umfangreiches wald- und umweltpädagogisches Angebot, dessen vielfältige Nutzung uns zum größten außerschulischen Lernort in Niedersachsen macht. Unsere Wälder stehen auch den Erholungssuchenden zur Verfügung, die das Erholungsangebot immer vielfältiger und immer häufiger in Anspruch nehmen.

120703_nlf_0487

Zukunft Wald – Wer Wald besitzt, trägt Verantwortung für Generationen

 

Unter dem Begriff der Corporate Social Responsibility (CSR) wird der verantwortungsvolle Einsatz von Unternehmen für die Gesellschaft diskutiert. Soziales, ökologisches und ethisches Engagement gehören zum modernen Nachhaltigkeitsbegriff dazu. Wir sehen uns in besonderer Verantwortung und erbringen vielfältige Leistungen für die Gesellschaft. Erst der betriebliche Erfolg ermöglicht uns Gestaltungsfreiräume für eine umfassend nachhaltige Entwicklung im Bereich der Ökologie, in der Umweltbildung und für den Erholungsraum vieler Millionen Menschen.

Damit dienen wir dem Gemeinwohl in besonderer Weise.

 

Niedersächsische Landesforsten – Wald in guten Händen.

Vision und Leitbild

Wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur ist das mit allen Mitarbeitern gemeinsam erarbeitete Unternehmensleitbild…

Geschäftsgrundsätze

Sieben Geschäftsgrundsätze als wichtiger Bestandteil unserer Satzung…

Skip to content