Kleine Raupen, große Sorgen

Niedersächsische Landesforsten warnen vor Eichenprozessionsspinner im Lechlumer Holz  (Wolfenbüttel) Der Eichenprozessionsspinner (kurz EPS) breitet sich in der Region immer weiter aus. Vor [...]

0 Read More

Ziegen als Landschaftspfleger

Forstamt Liebenburg setzt auf Ziegen zur Entwicklung eines landesweit wertvollen Trockenstandortes (Salzgitter) Zur Wiederherstellung des Kalkmagerrasens im Naturschutzgebiet Speckenberg [...]

0 Read More

Zentraler Brennholzverkauf in Welsede

Zentraler Brennholzverkauf in der Nds. Revierförsterei Welsede   Wie im letzten Jahr, beabsichtigen wir auch in diesem Jahr Ihnen das Brennholz aus der Revierförsterei Welsede an einem Tag [...]

0 Read More

22. Mai ist Tag der Biodiversität

Der Wald gibt Hoffnung Anlässlich des Internationalen Tags der Biodiversität häufen sich alljährlich Schreckensmeldungen über den globalen Rückgang der Artenvielfalt und auch das Aussterben [...]

0 Read More

Holzernte zur Waldhygiene

Landesforsten ernten Sturm- und Käferholz im Barnbruch (Wolfsburg/Gifhorn) Das Niedersächsische Forstamt Wolfenbüttel beginnt im Waldgebiet Barnbruch mit der Aufarbeitung von Käfer- und [...]

0 Read More

Jürgen Rebers geht in den Ruhestand

Vier Jahrzehnte mit Begeisterung im Wald (Grünenplan) Im Rahmen einer kleinen Feierstunde verabschiedete das Forstamt Grünenplan Ende April 2020 den langjährigen Revierleiter Jürgen Rebers, [...]

0 Read More

Verkehrssicherung am Klippenturm

Landesforsten fällen abgestorbene Bäume  (Rinteln) In der Nähe des Klippenturms bei Rinteln führen die Niedersächsischen Landesforsten ab der kommenden Woche eine Verkehrssicherungsmaßnahme [...]

0 Read More

Waldrandgestaltung im Forstamt Fuhrberg

Landesforsten fördern blütenreichen Waldrand für Insekten und Co. (Fuhrberg/Mariensee) Das Niedersächsische Forstamt Fuhrberg gestaltet an der L191 bei Mariensee einen neuen Waldrand. Dazu wurde [...]

0 Read More