Waldforum-Juniortage und Ferienangebote

Als „Waldforum-Juniortage“ bietet der Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V. Tages- und Halbtagesseminare sowie Ferienwochen zu verschiedenen wald- und naturbezogenen Schwerpunkten im Raum Braunschweig und Wolfenbüttel an. Unter Leitung zertifizierter Waldpädagogen/innen werden die Kinder spielerisch an naturwissenschaftliche, kulturhistorische und künstlerisch-kreative Themen herangeführt.

Die Kinder nehmen in der Regel ohne Begleitung ihrer Eltern teil und können einzeln, d.h. ohne eine feste Gruppe, ihren Interessen entsprechend zu den verschiedenen Terminen angemeldet werden. Auf Veranstaltungen, die für Kinder gemeinsam mit Eltern oder Großeltern vorgesehen sind, wird gesondert hingewiesen.

Waldforum Juniortage – Gemeinsames Forschen, Entdecken und Gestalten

„Neu sind in diesem Jahr die Waldforum-Juniortage „Wildbienen-Werkstatt“, die Osterferienwoche „Tierolympiade“, „Pflanzfest in der Buchhorst“. „Zeichnen und Malen in der Natur“, Fledermäuse über Braunschweig“, „Mit der Becherlupe auf Pirsch“, „Spielen in der Löwenkuhle“, die Sommerferienwochen „Expedition Essen“ und „Relaxen mit den Dachsen“, „Zwei Waldtage für Schulstarter“ und die „Waldweihnacht“.

Besonderer Dank gilt unseren Kooperationspartnern und Förderern: Bürgerstiftung Braunschweig, Maue-Stiftung, Stiftung Zukunft Wald. Öffentliche Versicherung, Ländliche Erwachsenenbildung und dem Waldforum Riddagshausen der Niedersächsischen Landesforsten.

Wir wünschen interessante und erlebnisreiche Forschertage!

Dr. Stefanie Bucher-Pekrun, Vorsitzende Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V. und Christiane Neugebauer, Projektbeauftragte.

Übersicht unserer Angebote in 2022

Skip to content