Waldforum-Juniortage und Ferienangebote

Als „Waldforum-Juniortage“ bietet der Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V. Tages- und Halbtagesseminare sowie Ferienwochen zu verschiedenen wald- und naturbezogenen Schwerpunkten im Raum Braunschweig und Wolfenbüttel an. Unter Leitung zertifizierter Waldpädagogen/innen werden die Kinder spielerisch an naturwissenschaftliche, kulturhistorische und künstlerisch-kreative Themen herangeführt.

Die Kinder nehmen in der Regel ohne Begleitung ihrer Eltern teil und können einzeln, d.h. ohne eine feste Gruppe, ihren Interessen entsprechend zu den verschiedenen Terminen angemeldet werden. Auf Veranstaltungen, die für Kinder gemeinsam mit Eltern oder Großeltern vorgesehen sind, wird gesondert hingewiesen.

Waldforum Juniortage – Gemeinsames Forschen, Entdecken und Gestalten

Neu in diesem Jahr sind die Waldforum-Juniortage „Entdeckungen in der Nacht“ und „Waldfotografie“. Außerdem gibt es als Angebote für Jugendliche „Abends im Wald“ und die Ferienwoche „Wald@KlimaScouts“.

Die Stiftung Zukunft Wald bietet 2021 eine Aktion zum Bau von Eichelkästen, die dem Eichelhäher helfen sollen, neue Eichen für gesunde Mischwälder der Zukunft zu säen.

Ein großer Übersichtskalender für alle Veranstaltungen ist auf Seite      3 und 4 zu finden.

Besonderer Dank gilt unseren Kooperationspartnern und Förderern: Bürgerstiftung Braunschweig, Maue-Stiftung, Stiftung Zukunft Wald. Öffentliche Versicherung, Ländliche Erwachsenenbildung und dem Waldforum Riddagshausen der Niedersächsischen Landesforsten.

Wir wünschen interessante und erlebnisreiche Forschertage!

Dr. Stefanie Bucher-Pekrun, Vorsitzende Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V. und Christiane Neugebauer, Projektbeauftragte.

Übersicht unserer Angebote in 2021